ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

§ 1 - Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen IKKS RETAIL (nachfolgend: „IKKS“) und einem Verbraucher über die Online‐Verkaufsplattform www.ikks.com/de (nachfolgend: „E-Shop“) gelten ausschließlich diese allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt des jeweiligen Vertragsschlusses gültigen Fassung.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

§ 2 - Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

IKKS RETAIL, 3-5 rue d’Argout, 75002 Paris, Frankreich

Registergericht: RCS Paris, Frankreich

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:00 bis 12:00 und von 14:00 bis 18:00 Uhr unter der Telefonnummer +49 (0)30 2789 1964 sowie per E-Mail unter kundenservice@ikks.com

§ 3 - Vertragsschluss

3.1- Die Darstellung der Produkte im IKKS E-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot sondern lediglich eine unverbindliche Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.

3.2- Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ gibt der Verbraucher ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Der Verkauf der Waren erfolgt nur für den privaten Gebrauch in haushaltsüblichen Mengen.

3.3- Die automatisch erzeugte Eingangsbestätigung per Email, die unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung folgt, dient dem Verbraucher lediglich als Beleg für den erfolgreichen Eingang der Bestellung, stellt jedoch noch keine Auftragsbestätigung dar. Ein Vertrag kommt erst mit der Versandbestätigung durch IKKS zustande, die mit gesonderter E-Mail (Auftragsbestätigung) versandt wird oder ersatzweise mit der Lieferung der Waren.

3.4- Der Vertragstext wird bei IKKS nicht gespeichert. In der Rubrik „Mein Konto“ findet der Verbraucher anschließend alle Details zu seiner Bestellung.

3.5- Ob eine Bestellung angenommen wird, liegt im freien Ermessen von IKKS. IKKS behält sich das Recht vor, Bestellungen zurückzuweisen, insbesondere, wenn es sich mit dem Verbraucher im Streitfall befindet. Falls eine Bestellung nicht angenommen wird, teilt IKKS dies dem Verbraucher per E-Mail unverzüglich mit.

§ 4 - Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung

Für den Fall, dass Sie Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind, also den Kauf zu Zwecken tätigen, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, haben Sie ein Widerrufsrecht nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns 
IKKS ESHOP
94 rue Choletaise, bât 1
F- 49455 Saint-Macaire-en-Mauges 
E-Mail: kundenservice@ikks.com
Telefon: +49 (0)30 2789 1964)
mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite www.ikks.com/de elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an
Logtex service retours eshop
ZA Stelytec
8 Allée Léonard de Vinci
F - 42400 Saint-Chamond
zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. 

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.
An IKKS ESHOP, 94 rue Choletaise (bât 1), F- 49455 Saint-Macaire-en-Mauges, E-Mail: kundenservice@ikks.com
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)
Bestellt am (*)/erhalten am (*)
Name des/der Verbraucher(s)
Anschrift des/der Verbraucher(s)
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

4.1- Ein gesetzliches Widerrufsrecht steht Ihnen nicht zu bei Verträgen über die Lieferung von Waren, die nach Ihren Spezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf persönliche Bedürfnisse zugeschnitten sind.

4.2- Bei Ausübung des Widerrufsrechts per E-Mail bittet IKKS den Verbraucher, für den Widerruf das beschriebene Verfahren zu beachten, welches über die Rubrik „Retouren“ oder unter der häufig gestellten Fragen auf www.ikks.com/de abrufbar ist. Auf diese Weise ermöglichen Sie uns eine schnellstmögliche Zuordnung der Produkte. Bitte beachten Sie, dass diese Modalität nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts ist.

4.3- Sollte der Versand der bestellten Ware von uns zu Ihnen aufgrund des Bestellwertes Ihrer Bestellung für Sie kostenfrei sein und machen Sie bei mehreren bestellten Waren nur bezüglich eines Teils der Waren von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, so dass der Teil der bei Ihnen verbleibenden Waren den Betrag der Versandkostenfreiheit nicht erreicht, so haben Sie die Hinsendekosten in der Höhe zu tragen, wie sie angefallen wären, wenn Sie nur die bei Ihnen verbliebenen Waren bestellt hätten.

§ 5 - Preise und Zahlungsbedingungen

5.1- Alle im IKKS E-Shop angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zuzüglich anfallender Versandkosten.

5.2- Die Zahlung erfolgt wahlweise per Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung.

5.3- Bei Zahlung per Kreditkarte der Kaufpreis zum Zeitpunkt der Bestellung auf Ihrer Kreditkarte reserviert („Autorisierung“). Die tatsächliche Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt in dem Zeitpunkt, in dem wir die Ware an Sie versenden oder ersatzweise spätestens sechs Tage nach dem erfolgreichen Eingang der Bestellung

§ 6 - Lieferung

6.1- Sofern nichts anderes vereinbart ist, erfolgt die Lieferung innerhalb der Bundesrepublik Deutschland oder Österreich an die vom Kunden angegebene Lieferadresse.

6.2- IKKS teilt dem Kunden die ggf. anfallenden Versandkosten sowie etwaige zusätzliche Kosten, z.B. für eine Geschenkverpackung, im Bestellformular unmittelbar vor Abgabe der Bestellung mit. Der Kunde hat die ihm mitgeteilten Versandkosten und etwaige zusätzliche Kosten zu tragen.

6.3- Wie liefern in folgende Länder mit den unterstehenden Partnern und zu den unterstehenden Versandkosten:

6.4- Die Lieferzeit beträgt bis zu 6 Tage nach Erhalt der Auftragsbestätigung. Die Lieferfrist kann sich bei Eintritt von Ereignissen, die die Lieferung wesentlich erschweren und auf die IKKS keinen Einfluss hat, in angemessenem Umfang verlängern. Samstags, sonntags oder an Feiertagen erfolgen weder Versand, noch Auslieferung. Mögliche Verzögerungen oder sonstige Verbrauchernachteile, die sich aus einer fehlerhaften Adressangabe ergeben, verantwortet IKKS nicht.

6.5- Sollte die Zustellung der Ware durch Ihr Verschulden trotz dreimaligem Auslieferversuchs scheitern, können wir vom Vertrag zurücktreten. Ggf. geleistete Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.

6.6- Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen ggf. bereits erbrachte Gegenleitungen unverzüglich erstatten.

6.7- Sie haben die Möglichkeit, im IKKS Online Shop bestellte Waren an einen teilnehmenden IKKS Store in Deutschland zur Abholung liefern zu lassen. Die Abholung ist während der Öffnungszeiten des jeweiligen IKKS Stores, an den die Lieferung erfolgte, und nach Vorlage eines amtlichen Identitätsnachweises, alternativ auch nach Vorzeigen der Versandbestätigung möglich.
Tritt der Kunde zurück oder endet die 14 Tage-Abholfrist, ohne dass der Kunde die Ware abgeholt hat, nimmt den IKKS Online-Shop die Ware zurück und erstattet dem Kunden alle Zahlungen, die er von dem Kunden erhalten hat.
Sie können von Ihrem Widerrufsrecht auch Gebrauch machen, indem Sie die In-Store gelieferten Waren im selben IKKS Store abgeben. Die Ware gilt dann mit der fristgerechten Abgabe als zurückgesendet.

6.8- Reservierung im IKKS-Store
Sie haben die Möglichkeit, im IKKS Online Shop Waren auszuwählen und in der von Ihnen gewünschten Ausführungsart (Farbe, Größe etc.) in einem IKKS Deutschland-Store vor Ort für Sie zur Anprobe und zum Erwerb zu reservieren.
Sofern Sie beabsichtigen, die im jeweiligen IKKS Store reservierte Ware zu erwerben, kommt der Kaufvertrag mit dem jeweiligen Storebetreiber zustande.
Werden die für Sie reservierten Waren nicht innerhalb von 48 Stunden ab Zugang der Reservierungsbestätigung  von Ihnen im IKKS Store erworben, erlischt Ihre Reservierung.

 

§ 7 - Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller, und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zum IKKS Kundendienst auf.

Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

§ 8 - Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von IKKS.

§ 9 - Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.

§ 10 - Haftungsbeschränkung

IKKS haftet im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.
Soweit Links zu Webseiten anderer Anbieter vorhanden sind, hat IKKS auf deren Inhalte keinen Einfluss. Daher übernimmt IKKS für diese Inhalte auch keine Gewähr und Haftung. Für die Inhalte dieser Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße und erkennbare Rechtsverletzungen geprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.

§ 11 - Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.