Wie kleidet man sich je nach Figur
(und Stil)

Ihre beste Version
Lernen Sie Ihre Figur kennen, damit Sie sich harmonisch kleiden.
4 Figuren
V-Figur bei Herren
v
V- oder Dreiecksfigur
Die Schultern sind breiter als der Unterkörper. Setzen Sie auf Ihre breiten Schultern!

ADVICE: Vermeiden Sie weite Oberteile und allzu anliegende Hosen. Und tragen Sie ja keine Schulterpolster!
Herrenkleider stylen
Kleiderstil für Herren
A-Figur bei Herren
a
A-Figur
Ihr Becken ist breiter als Ihre Schultern, d.h. sie sind in der Mitte breiter als oben.

ADVICE: Mit einem Sakko mit voluminöseren Schultern gewinnen Sie an Schulterbreite! Vermeiden Sie allzu anliegende Oberteile, die Ihre A-Figur noch betonen.
Dies sind die Figuren der Herren
Herrenhosenschnitt je nach Figur
H-Figur bei Herren
h
H- oder Rechteckfigur
Schultern und Becken sind gleich breit, also passt alles.

ADVICE: Wählen Sie anliegende Kleidungsstücke. Vermeiden Sie aber weite Schnitte, die die Figur verbreitern.
Herrenkleider je nach Figur
Welche Jeans für welche Figur?
O-Figur bei Herren
o
O-Figur
Lebemänner mit einem kleinen Bauch oder etwas Liebesspeck.

ADVICE: Vermeiden Sie anliegende oder weite Oberteile. Wählen Sie lieber körpernahe Modelle.
IKKS Modefigur
IKKS Modefigur für Herren
Keine modischen Fehltritte mehr!

Figurleitfaden

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Figur kennen, um Ihren Kleidungsstil daran anzupassen. Jeder Figur ihren Schnitt!



Ob groß oder klein, ob schmal oder kräftig, ist nicht wichtig. Lernen Sie die Codes Ihrer Figur kennen, damit Sie die Schnitte und Modelle wählen können, die Ihrer Figur zugutekommen. Und? A- oder O-Figur? Jetzt sind Sie dran!

Wenn Sie weitere Tipps benötigen, wie Sie den richtigen Mantel oder den passenden Hosenschnitt für Ihre Figur finden, helfen wir Ihnen gern.